Chez Mamie Monthey

Chez Mamie Monthey

Wenn ich einkaufen ging, war es der Hindernislauf. Ich kaufte, um den Kühlschrank und die Schränke zu füllen, packte die Umverpackung aus, dann sortierte ich alles, um den Müll trotzdem schnell zu füllen.Ich dachte, es sei "grün". Ich fand jedoch ein Gleichgewicht, als ich das Konzept Chez Mamie und Béa Johnson entdeckte. Es ist offensichtlich, dass Abfallverminderung besser ist als Sortieren. Ich fördere diesen Lebensstil, esse Bio und verwende null Abfall. Ich freue mich darauf, dieses großartige Abenteuer in Ihrem "Chez Mamie Monthey" mit Ihnen zu teilen. Übrigens! Mit eigenen Behältern einkaufen, ... es ist immer noch kein Peru!

Chez Mamie Martigny

Chez Mamie Martigny

Chez Mamie Payerne

Chez Mamie Payerne